Regen nach Picknick

Eben ging das schöne Firmenpicknick zu Ende. Besonders angenehm war die kostenlose Dusche am Ende des Picknicks, denn entgegensetzt zur sonst üblichen Verhaltensweise des Leipziger Wetters, es donnert und donnert, aber Regen kommt doch nicht, kam diesmal Regen sofort nach dem ersten Donnerschlag und noch dazu in rauen Mengen. Und es ist echt toll, denn wenn man einmal so richtig nass ist, dann ist es sogar schön durch den Regen mit den Fahrrad zu fahren. Danach eine heiße Dusche und ein Stück Donauwelle vom Lukas Bäcker mit einer Tasse Omacappuccino (der lösliche, aus der Büchse) - so kann das Leben Spaß machen.

THK

10.8.09 15:25

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(10.8.09 16:35)
Hallo lieber Schreiberling,

wäre schön, wenn du immer deinen Namen hinschreibst.... Marion


Wenke (11.8.09 08:03)
Hallo ihr Picknicker!
Ich bin noch trocken nach Hause gekommen, stand gerade vor der Haustür, da ging es auch schon los. Als dann der Regen bei uns an die Balkontüre klopfte, musste ich so an euch denken und hab gehofft, dass ihr nicht soooo nass werdet. Na gut, das hat wohl nicht so funktioniert. ...
Aber wie Thomas prophezeite "die letzte Bratwurst ist da schon vertilgt"

Bis gleich liebe Picknicker


(14.8.09 16:54)
Bin ich schon drin? Das ist erstmal nur ein Testeintrag...
NL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen